Tagebuch

19.11.2019 – Unsere Bienen

Da habe ich bei meinem Update doch glatt die Überfleißigen im Kipfengraben vergessen – Asche auf mein Haupt!

Seit Juni haben viele emsige Mitarbeiter ihr Zuhause bei den 7 Fichten bezogen – die BIENEN 🍯
Sie haben den Sommer über eifrig und beständig gesammelt, sodass wir nun sehr stolz auf eine beachtliche Ernte an Honig blicken können.
Ein herzliches DANKE an jedes liebe einzelne Bienchen aus den insgesamt 10 Bienenstöcken. Und natürlich auch ein großes DANKE an die Firma BIENENLIEB, die unsere neuen Bewohner mit viel Einsatz und Engagement betreut.

Wir teilen dieses wunderbare Zusammenspiel aus Pflanzen, Sonnenlicht und Fleiß natürlich liebend gerne mit euch – der 7 Fichten Honig ist ab sofort in unserem Hofladen erhältlich
Um verschiedenen Wünschen und Bedürfnissen gerecht zu werden, gibt es das flüssige Gold in verschiedenen Größen:
15 g / 130 g / 200 g / 430 g und eine Sonderabfüllung mit Wabe

Zusätzlich noch ein paar Infos für euch:
Neben dem unvergleichlichen Geschmack, den Honig bietet, gilt er als fantastische Kraft-, Aufbau und Nervennahrung und schleust Sonnenlicht in unsere Zellen ein (wichtig in der dunklen Jahreszeit).
Honig mit Brennesselsamen gemischt ergibt zB ein wahres „Alpen-Doping“.
Auch als Schönheitsmittel ist Honig einsetzbar: 2-3 Esslöffel Honig mit Milch oder Schlagobers vermischt und in die Badewanne gegeben pflegt und schenkt uns samtige, geschmeidige Haut.

Ich freue mich auf euren Besuch !

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Tagebuch